utahgayfootballleague.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man den letzten Boss in Terraria beschwört

Wie man den letzten Boss in Terraria beschwört

Das Schlagen von Bossen in Terraria ist ein Schlüsselmaß für den Erfolg und setzt weitere Aspekte des Spiels in einer bestimmten Welt frei. In vielen Fällen müssen Sie einen Boss besiegen, um im Spiel voranzukommen, wie bei der Fleischwand und den mechanischen Bossen im harten Modus.

Zum Glück können Bosse nach Belieben beschworen werden, wenn Sie über die erforderlichen Materialien verfügen, um den Beschwörungsgegenstand herzustellen. Das Ziel dieses Handbuchs ist es, Sie mit hilfreichen Informationen zu verknüpfen, damit Sie jeden Boss töten und mehr Inhalte in Ihrer Welt freischalten können.

Bosse werden in der Reihenfolge aufgelistet, in der die meisten Spieler auf sie treffen, obwohl Ihre Erfahrung leicht variieren kann. Siehe auch: Ich habe auch eine Anleitung, wie man eine Boss Fight Arena für den Mondlord fit macht, die viele der Buffs berücksichtigt, die Sie Ihrem Charakter geben können, um sich im Kampf einen Vorteil zu verschaffen. Debuffs Ich habe eine Liste von Debuffs erstellt, die bei Bossen in Terraria funktionieren oder nicht. Wenn Sie On Fire verwenden möchten!

Unabhängig davon, ob Sie den Boss besiegen, wenn er zufällig erscheint oder ihn beschwört, sind einige von ihnen es wert, mehrmals getötet zu werden, um ihre seltenen Tropfen zu sichern und die von ihnen bereitgestellten Materialien zu sammeln. Später können Sie Bossbeschwörungsgegenstände ohne Altäre herstellen. Das liegt daran, dass ein Ziel des harten Modus darin besteht, so viele wie möglich mit dem Pwnhammer zu zerstören, der von der Fleischwand abgeworfen wird. Um einen Boss zu beschwören, warten Sie, bis die Nacht bald nach Einbruch der Dunkelheit hereinbricht, und verwenden Sie den Beschwörungsgegenstand von Ihrer Hotbar wie jeden anderen Gegenstand.

Der Gegenstand wird verbraucht und der Boss kommt an Ihrem aktuellen Standort an. Wenn Sie es außerhalb dieser Zeit verwenden, geschieht nichts, außer in seltenen Fällen wie bei den Clothier- und Guide Voodoo-Puppen. Dass der Boss an Ihrem aktuellen Standort gerufen wird, verschafft Ihnen einen deutlichen Vorteil. Insgesamt ist es am besten, einen Bereich über oder unter der Erde zu räumen und sich einige Mobilitätsoptionen zu verschaffen, um gegen Bosse zu kämpfen, wenn Ihre Ausrüstung kaum stark genug ist. Der Handlungsspielraum ist im Allgemeinen gut, ebenso wie die Vorbereitung.

Wenn Sie das Wachsen von Pflanzen und das Brauen von Tränken wie ursprünglich völlig ignorieren, empfehle ich Ihnen, diese leistungsstarke Gameplay-Funktion zu verwenden. Es ist ein wichtiger Aspekt des Überlebens in Kämpfen in harten Welten und im Expertenmodus. Schauen wir uns alle wichtigen Bosse von Terraria an. Klicken Sie auf den Namen des Chefs, um ihn mit detaillierten Strategie-Anleitungen zu verknüpfen, um sie zu besiegen. Ich arbeite noch daran, die Liste der Boss-Anleitungen auszufüllen.

Die folgenden Bosse erscheinen, bevor der harte Modus in deiner Welt freigeschaltet wird. Einige sind kaum "Chefs", es sei denn, Sie sind absolut unvorbereitet, aber sie werden trotzdem aufgelistet.

In Welten im Terraria-Expertenmodus 1. Beschwörungsgegenstand für Schleimkönige: Schleimkronenleben HP: Der Schleim der Königsschleim kann mit einer aus Gel und einer Gold- oder Platinkrone gefertigten Schleimkrone beschworen werden Schleimregenereignis.

Er ist kaum ein Boss, gibt aber seine eigene Leistung ab und kann für Neulinge, die noch keine starke Ausrüstung haben, eine Herausforderung sein.

Wenn es früh im Spiel ist und Sie sehr schwach sind, verstecken Sie sich einfach unter der Erde bei Schleimregen oder vertiefen Sie sich in ein Haus und vermeiden Sie es, viele Schleime zu töten.

Beschwörungsgegenstand von Eye of Cthulhu: Der erste "wahre" Boss, dem sich viele Spieler stellen müssen. Sein Kommen wird durch die Botschaft angekündigt: "Du fühlst eine böse Präsenz, die dich beobachtet". Während das Auge von Cthulhu selbst nicht notwendig ist, um im Spiel voranzukommen, erhalten Sie durch das Schlagen dämonitisches oder crimtanes Erz, je nachdem, ob Ihre Welt korrupt oder purpurrot ist. Diese Materialien können hilfreich sein, um in Kombination eine bessere Spitzhacke und sogar ein besseres Rüstungsset herzustellen mit dem Sieg über das Gehirn von Cthulhu Crimson oder Eater of Worlds Corruption.

Das Gehirn von Cthulhu greift mit Massen von Creepern an, seinen kleinen Dienern, die vollständig zerstört werden müssen, bevor Sie beginnen können, das Gehirn selbst zu beschädigen. Je nach Gelände kann dies ein harter Kampf sein. Ich würde es in einem offenen Bereich sehr bevorzugen, mir Spielraum zu geben. Denken Sie also daran, wenn Sie das dritte Purpurherz brechen oder es mit einer blutigen Wirbelsäule beschwören. Bloody Spines können mit einer Werkbank hergestellt werden, auf der eine Flasche aus Sandblöcken aus Glas steht. Verwandle bösartige Pilze in 30 bösartige Pulver und sammle 15 Wirbel von purpurroten Kreaturen, um die Wirbelsäule zu formen. Benutze sie dann, während du dich im Purpur befindest.

Das Gehirn von Cthulhu lässt Crimtane- und Gewebeproben fallen, die für die Herstellung der besten purpurroten Ausrüstung, Waffen und Werkzeuge erforderlich sind. Der Esser der Welt ist zweifellos einfacher als das Purpurhirn von Cthulhu, weil dieser Boss Sie beim Tunneln festhalten wird. Der Hauptgrund, warum ich dies für einfacher halte, ist, dass mit jedem Schwertschlag mehrere Segmente des Bosses gleichzeitig getroffen werden können. Solange das, was Sie verwenden, nicht nur ein einzelnes Ziel ist, können Sie ihm massiven Schaden zufügen.

Es lässt die Schattenschuppen fallen, die für die Verwendung mit Demonite Ore erforderlich sind, um die beste Demonite-Ausrüstung herzustellen. Sie benötigen auch Rotten Chunks, 15 um genau zu sein. Also 15 Brocken und 6 abscheuliche Pilze pro Beschwörung. Beschwörungsgegenstand der Bienenkönigin: Die Bienenkönigin hat einige einzigartige Waffentropfen, aber der Hauptgrund, sie zu besiegen, besteht darin, den unterirdischen Dschungel für später im Spiel zu erkunden. Nach dem Tod lässt der Hexendoktor nach dem Tod in Ihre Stadt ziehen.

Es gibt eine Errungenschaft, sie zu schlagen, und Honey hat einige Verwendungszwecke im Spiel. Für einen frühen Abenteurer ist das Abfüllen von Honig als kostenloser Heiltrank hilfreich. Machen Sie einfach Flaschen, indem Sie Sand in Glas verwandeln, und stellen Sie sich dann in die Nähe des Honigs, um Flaschen mit dieser heilenden Substanz herzustellen.

Das Stehen in Honig hat auch einen Regenerationseffekt, so dass Eimer verwendet werden können, um es für den Umzug zu sammeln. Die Königin lässt einige Flaschen fallen, wenn sie besiegt wird, und eine von drei Waffen. Beschwörungsgegenstand für das Skelettbeschwören: Das Beschwören von Skelettbeschwörungen ist einfach: Gehen Sie zum östlichen oder westlichen Rand Ihrer Karte und sprechen Sie mit dem alten Mann am Eingang des Verlieses. Fragen Sie ihn dann nachts nach seinem Fluch.

Er verwandelt sich in Skeletron, das mit beiden Händen angreift und Sie gelegentlich mit einem Spinning-Head-Angriff rammt. Er ist der Wächter des Dungeons. Wenn du ihn besiegst, kannst du den Dungeon erkunden, in dem jetzt und später im Spiel viele großartige Gegenstände gefunden werden.

Der Versuch, den Dungeon zu betreten, bevor dieser Kampf ausgeführt wird, führt zum Tod vieler Spieler, da ein supermächtiger Wächter da ist, der dich mit einem Schuss töten kann.

Einige Spieler mögen eine Herausforderung und versuchen, den Wächter auszuschalten, indem sie Skeletron bis zum Ende des Spiels retten, wenn sie es beschädigen können. Der Clothier NPC wird sich dir nach diesem Kampf anschließen, vorausgesetzt, du hast ein Zuhause für ihn. Du kannst Skeletron erneut beschwören, indem du die Clothier Voodoo Doll ausrüstest und mit deiner Waffe den Clothier tötest. Diese Puppen fallen manchmal von Monstern im Dungeon. Möglicherweise möchten Sie dies tun, da der Tuchmacher rote Hüte für Eitelkeitsgegenstände fallen lässt und Skeletron manchmal ein nützliches Zauberbuch fallen lässt.

Beschwörungsgegenstand der Fleischwand: Der abgebildete Feind hier ist nur ein Teil einer massiven Wand, die so hoch ist wie Ihr Bildschirm. Wenn du die Wall of Flesh besiegst, wechselt deine Welt in den harten Modus, in dem Terrarias größte Gameplay-Herausforderungen auf dich warten.

Um diesen Kampf zu beginnen, musst du den ganzen Weg in die Unterwelt gehen, den Voodoo-Dämon finden und ihn dann töten. Wenn es über Lava ist, lässt es die Voodoo-Puppe fallen und erzeugt sofort die Fleischwand entweder rechts oder links, je nachdem auf welcher Seite der Karte Sie sich befinden. Es wird dich in die entgegengesetzte Richtung jagen und hat starken Kontaktschaden und einige Fernkampfangriffe. Wenn Sie sich mit der Guide Voodoo-Puppe befinden, weil sie nicht in Lava, sondern in eine Plattform gefallen ist, können Sie sie selbst in Lava werfen, um den Kampf zu beginnen.

Auf diese Weise können Sie die Fleischwand für nützliche Gegenstände wie das Krieger-Emblem bewirtschaften. Sobald du die Mauer des Fleisches besiegt hast, verwandelt sich die Welt sofort in den Hardmode. Viele zu brechen wird zu sinkenden Erträgen führen, aber mindestens 9 von ihnen werden Ihnen einen ausreichenden Vorrat an Erzen geben und Sie zu Hallowed Gear führen, was durch das Besiegen der drei mechanischen Bosse im harten Modus erreicht werden kann.

Andere Bosse im harten Modus benötigen entweder die Niederlage dieser oder eines anderen Bosses oder kommen mit einem zufälligen Ereignis. Der Zerstörer-Beschwörungsgegenstand: Mechanisches Wurmleben HP: Einer von drei mechanischen Bossen, die alle besiegt werden müssen, um Plantera freizuschalten und im harten Modus von Terraria voranzukommen. Gegenwärtig musst du nur einen auf Mobile Terraria besiegen.

Lesen Sie den Boss-Leitfaden, um weitere Informationen zum Kampf damit zu erhalten. Es kann jede Nacht nach dem Start des Hard-Modus angreifen. Die Zwillinge einer von zwei abgebildeten Beschwörungsgegenständen: Mechanisches Augenleben HP: Lesen Sie die Boss-Anleitung, um weitere Informationen über den Kampf mit ihnen zu erhalten.

Sie können jede Nacht nach dem Start des Hard-Modus angreifen. Skeletron Prime Summoning Item: Mechanisches Schädelleben HP: Boss Info: Weitere Informationen zum Kampf mit ihm finden Sie im Boss-Handbuch.

Um ihn manuell zu beschwören, musst du 30 Knochen aus dem Dungeon bewirtschaften, was bedeutet, dass das normale Skelett zuerst besiegt werden muss. Plantera-Beschwörungsgegenstand: Sobald die drei mechanischen Bosse besiegt sind, kannst du Plantera angreifen.

Wenn Sie nicht sehr geschickt sind, sollten Sie Pickaxe Axe oder Drax mit den heiligen Riegeln und Seelen herstellen, die Sie aus den vorherigen Bosskämpfen erhalten haben, um Chlorophyten im Dschungel abzubauen.

Dies sowie eine Fernkampfwaffe mit angemessenem Schaden und einige Vorbereitungen für die Arena machen den Kampf trivial. Besuchen Sie den Leitfaden für weitere Informationen. Wenn du Plantera besiegst, erhältst du einen Tempelschlüssel, mit dem du gegen Golem im Tempel kämpfen kannst, der sich tief im Dschungel befindet, in dem du gegen Plantera gekämpft hast. Es führt auch dazu, dass die Feinde im harten Modus im Dungeon zu laichen beginnen. Golem ist ungefähr so ​​einfach wie Plantera, daher schlage ich vor, dass Sie dies tun, bevor Sie zum Dungeon gehen.

Gegenstand der Golembeschwörung: Der Golemkampf besteht aus zwei Phasen, von denen nur die zweite besonders herausfordernd ist.

(с) 2019 utahgayfootballleague.com