utahgayfootballleague.com

  

Beste Artikel:

  
Main / So entfernen Sie Verstöße gegen dob nyc

So entfernen Sie Verstöße gegen dob nyc

Wenn Sie einen Verstoß vom DOB erhalten, hängt es davon ab, ob es sich um einen nicht gefährlichen oder einen gefährlichen Verstoß handelt.

Option 1: Darin geben Sie zu, dass die Bedingung oder die Bedingungen, die den Verstoß verursachen, vorhanden waren, und Sie unterschreiben eine Erklärung, die besagt, dass Sie die Bedingung s korrigiert haben. Wenn Ihre Akte dies rechtzeitig ist, sollten Sie vermeiden, eine Geldstrafe für den Verstoß zu erhalten, und vermeiden, bei einer Anhörung vor einem Verwaltungsrichter ALJ erscheinen zu müssen, sagt Bailey. Nachdem Sie die Korrektur des Verstoßes bestätigt haben, sollte das DOB Ihnen einen Brief senden, in dem Sie darüber informiert werden, dass es Ihre Korrekturbescheinigung akzeptiert hat.

Option 2: Sie können sich dafür entscheiden, die Korrektur des nicht gefährlichen Verstoßes nicht zu bescheinigen und stattdessen an dem in der Verstoßmitteilung angegebenen Anhörungstermin vor einem ALJ zu erscheinen, um den Verstoß anzufechten, sagt Hertz. Angenommen, Sie erhalten einen Verstoß, wenn Sie illegale Änderungen vornehmen. Gefährliche Verstöße. Sie müssen vor einem AL J bei einer Anhörung an dem in der Verstoßmitteilung angegebenen Datum erscheinen.

Bei der Anhörung können Sie entweder nachweisen, dass Sie den Verstoß korrigiert oder ihn angefochten haben. Argument 1: Bei einem Verstoß wird eine Reparatur durchgeführt. Möglicherweise können Sie den gefährlichen Verstoß jedoch weiterhin abweisen, wenn er während der Reparatur des Zustands ausgegeben wurde. In einem Fall wurde beispielsweise ein Eigentümer von einer DOBviolation getroffen, weil er die Außenwände des Gebäudes nicht in gefährlicher Weise verletzt hatte. Der Eigentümer beanstandete den Verstoß und bewies, dass zum Zeitpunkt der Ausstellung Arbeiter am Gebäude waren, um den Zustand zu reparieren.

Die EZB bestätigte die Abweisung des Verstoßes [H. Funding Co. Bringen Sie alle Beweise mit, die Sie nachweisen müssen, dass Sie den Zustand repariert haben, als die Benachrichtigung über einen Verstoß ausgestellt wurde. Zum Beispiel, sagt Bailey, könnten Sie, wenn Sie einen externen Auftragnehmer eingesetzt haben, den Auftragnehmer oder einen seiner Mitarbeiter bitten, mit Ihnen zur Anhörung zu kommen und zu bezeugen, dass der Zustand repariert wurde, als der Verstoß ausgestellt wurde.

Oder Sie können versuchen, eine eidesstattliche Erklärung einzureichen, dh eine eidesstattliche Erklärung des Auftragnehmers, in der dies angegeben ist. Was soll ich sagen? Ich beantrage die Abweisung des Verstoßes. Am [Datum einfügen], dem Datum, an dem der Verstoß ausgestellt wurde, befand sich ein Bauunternehmer im Gebäude, der die [Bedingung einfügen, die den Verstoß verursacht hat] reparierte. Ich habe eine vom Auftragnehmer unterzeichnete eidesstattliche Erklärung, um dies zu beweisen. Im Fall von H. Argument 2: Eigentümer kann keinen Zugang zum Reparaturzustand erhalten.

Wenn Sie nachweisen können, dass Sie versucht haben, den Zustand zu reparieren, der den Verstoß verursacht hat, aber keinen Zugriff erhalten haben, können Sie den Verstoß möglicherweise abweisen. Zum Beispiel erhielt ein Eigentümer eine DOB-Verletzung aufgrund einer Inspektion, die ergab, dass die Stützbalken im hinteren Keller geschnitten waren, strukturell unsicher waren und zum Einsturz des ersten Stockwerks führen konnten. Der Eigentümer zeigte, dass er vor der Ausstellung des Verstoßes wiederholt den Zugang zum Keller für Reparaturen beantragt hatte, der Mieter jedoch den Zugang verweigert hatte.

Der Eigentümer verklagte schließlich den Mieter, um Zugang zu erhalten. Die EZB wies den Verstoß zurück und stellte fest, dass der Eigentümer alles getan hatte, um das Gebäude in einem sicheren Zustand zu halten. Der Eigentümer zeigte, dass der Penthouse-Mieter den Schaden verursacht hatte, indem er schwere Betonbaumpflanzgefäße auf das Dach stellte. Die EZB wies den Verstoß zurück [Edelman]. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Beweise mitbringen, die Sie nachweisen müssen, dass Sie versucht haben, Zugang zu erhalten, sagt Bailey.

Ich beantrage die Abweisung des Verstoßes, da der Mieter mir keinen Zugang zur Korrektur des Zustands gewährt. Ich habe versucht, Zugriff zu erhalten, indem ich [alle Schritte einfüge, die ausgeführt wurden, um Zugriff zu erhalten]. Wenn Sie einen Brief an einen Mieter senden, der um Zugang bittet, damit Sie einen Verstoß korrigieren können, senden Sie den Brief per Einschreiben, Rücksendebestätigung angefordert, schlägt Bailey vor.

Argument 3: Vorübergehender Zustand aufgrund einer Notsituation. Möglicherweise können Sie den Verstoß besiegen, indem Sie nachweisen, dass es sich um eine vorübergehende Erkrankung handelt, die durch eine Notsituation verursacht wurde, sagt Bailey. Zum Beispiel, erklärt er, sagen Sie, dass Sie wegen einer Dacharbeit ohne Erlaubnis von einem Verstoß betroffen sind. Angenommen, Sie fordern eine DOB-Verletzung wegen eines vorübergehenden Zustands heraus, der während der Arbeit in Ihrem Gebäude als Reaktion auf eine Notsituation aufgetreten ist.

Ich fordere die Verletzung für [Bedingung einfügen, die eine Verletzung verursacht, e. Am [Datum einfügen], dem Tag, an dem der Verstoß ausgestellt wurde, war ein Auftragnehmer [Art der auszuführenden Arbeit einfügen, z.

Dies war eine Notsituation, die sofortige Reparaturen erforderte, weil [Erläuterung des Notfalls einfügen, e. Argument 4: Verstöße duplizieren frühere gefährliche Verstöße. Angenommen, das DOB trifft Sie mit mehr als einer gefährlichen Verletzung für denselben Zustand. Wenn Sie jedoch mehr als eine Benachrichtigung über einen Verstoß gleichzeitig erhalten und die Verstöße denselben Zustand abdecken, sollten Sie in der Lage sein, den zusätzlichen Verstoß abzulehnen und die Zahlung von mehr als einer Geldstrafe zu vermeiden, indem Sie argumentieren, dass Sie doppelte Verstöße erhalten haben.

Der Eigentümer beanstandete den zweiten Verstoß als Duplikat des ersten. Die EZB stimmte dem Eigentümer zu. Die Beweise für beide Verstöße waren die gleichen - die Schaffung einer Wohnung im Keller [Eigentümer der 142-22 60 Ave. Obwohl die drei Verstöße an unterschiedlichen Daten ausgestellt wurden, erhielt der Eigentümer alle drei am selben Tag. Der Eigentümer beanstandete die beiden zweiten Verstöße und behauptete, sie hätten den ersten dupliziert.

Die EZB entschied für den Eigentümer. Obwohl das DOB mehr als einen Verstoß für einen gefährlichen Zustand ausgeben kann, der nicht korrigiert wird, muss es dem Eigentümer die Möglichkeit geben, den Zustand zu korrigieren, bevor er einen weiteren Verstoß ausgibt.

Ich beantrage, dass die zweite Verletzung [zweite Verletzung einfügen] als Duplikat der gleichzeitig ausgestellten ersten Verletzung [erste Verletzung einfügen] abgewiesen wird. Diese beiden Verstöße beziehen sich beide auf denselben Zustand. In den Fällen des Eigentümers von 142-22 60 Ave. Argument 5: Gebäude wurde verkauft, bevor ein Verstoß ausgestellt wurde. Wenn Sie einen Verstoß für ein Gebäude erhalten, das Sie verkauft haben, bevor der Verstoß ausgestellt wurde, sollten Sie in der Lage sein, den Verstoß erfolgreich anzufechten, sagt Bailey.

Bringen Sie in der mündlichen Verhandlung den Nachweis, dass Sie das Gebäude verkauft haben. Bringen Sie zum Beispiel entweder die Original-Kaufurkunde oder eine beglaubigte Kopie davon oder die Abschlusserklärung mit. In einem Fall, den Bailey behandelte, überzeugte er den ALJ, einen Verstoß zurückzuweisen, als er eine beglaubigte Kopie der ersten Seite der Urkunde vorlegte, um zu zeigen, dass das Gebäude verkauft wurde, bevor der Verstoß ausgestellt wurde [Palmer]. Ich beantrage die Abweisung des Verstoßes, da ich in der Mitteilung über den Verstoß fälschlicherweise als Bauherr genannt wurde.

Ich besaß das Gebäude zum Zeitpunkt der Ausstellung des Verstoßes nicht. Ich habe eine beglaubigte Kopie der Kaufurkunde, aus der hervorgeht, dass das Gebäude zu diesem Zeitpunkt verkauft wurde.

Er sagt, dass ein ALJ Taten akzeptiert, die Sie von dieser Website erhalten. Argument 6: Eidesstattliche Erklärung nicht bei der EZB eingereicht. Wenn Sie bei der Anhörung der EZB vor dem ALJ erscheinen, sollten Sie zunächst diese eidesstattliche Erklärung anfordern, die auf der Rückseite der Kopie des Verstoßvermerks in der Akte beigefügt sein sollte, sagt Hertz.

Die EZB wies den Verstoß wegen unzulässiger Zustellung zurück. Ich beantrage die Abweisung des Verstoßes, weil er mir nicht ordnungsgemäß zugestellt wurde. Bei der EZB liegt keine eidesstattliche Erklärung vor. Argument 7: Benachrichtigung über Verstöße nicht an die zweite Adresse gesendet. Bei dieser Methode sendet das DOB den Verstoß an die in der Mitteilung angegebene Gebäudeadresse und sendet die Mitteilung an das Gebäude. In diesem Fall muss das DOB die Benachrichtigung über Verstöße auch an diese Adresse senden.

Beispielsweise übermittelte das DOB einem Eigentümer drei Verstöße, indem es sie im Gebäude postete und Kopien an den Eigentümer unter der Gebäudeadresse schickte. Ich beantrage die Abweisung des Verstoßes, weil er mir gemäß Abschnitt 1404 d 2 b der New Yorker Charta nicht ordnungsgemäß zugestellt wurde.

Ich bin in der Benachrichtigung über Verstöße als [Eigentümer oder Verwalter einfügen] des Gebäudes aufgeführt. Die Benachrichtigung über Verstöße wurde von der Nagel- und Postmethode zugestellt, aber das DOB schickte keine Kopie an meine zweite Adresse von [zweite Adresse einfügen], die in den Aufzeichnungen des Finanzministeriums aufgeführt ist. Gemäß Abschnitt 1404 d 2 b der New Yorker Charta muss das DOB, wenn es die Benachrichtigung über Verstöße mit der Zustellmethode "Nagel und Post" ausstellt, auch eine Kopie der Benachrichtigung über Verstöße an eine zweite Adresse senden, die ich in anderen Aufzeichnungen der Stadtbehörde aufgeführt habe .

Im Fall von Keses Corp. Argument 8: Beispielsweise wies die EZB einen Verstoß gegen einen Unternehmensinhaber zurück, der behauptete, er habe die Benachrichtigung über einen Verstoß nie erhalten. In einem anderen Fall lehnte die EZB es jedoch ab, einen Verstoß gegen einen Eigentümer aufgrund eines Problems mit dem in der Verstoßmitteilung aufgeführten Namen zurückzuweisen.

Ich beantrage die Abweisung des Verstoßes, da in der Verstoßmitteilung der Name des Bauherrn fälschlicherweise als [falschen Namen einfügen] angegeben wurde. Dieser Fehler führte zu Verwirrung darüber, wer für den Verstoß verantwortlich war. Argument 9: Falsches Datum des Auftretens. Wenn in der Benachrichtigung über Verstöße fälschlicherweise angegeben ist, wann der Verstoß aufgetreten ist, sollten Sie ihn abweisen können. Beispielsweise hat das DOB einem Eigentümer einen Verstoß gemeldet, der besagt, dass der Verstoß am 1. Juli 1988 aufgetreten ist, vier Jahre bevor es dem Eigentümer die Benachrichtigung über den Verstoß übermittelt hat.

Das DOB räumte ein, dass das angegebene Datum wahrscheinlich falsch war. Die EZB wies den Verstoß zurück und stellte fest, dass der Verstoß fehlerhaft war, da das Datum des Verstoßes falsch angegeben wurde [Jong Mok Che]. Ich beantrage die Abweisung des Verstoßes, da in der Benachrichtigung über Verstöße das Datum des Auftretens fälschlicherweise als [Datum in der Benachrichtigung über Verstöße einfügen] angegeben ist.

(с) 2019 utahgayfootballleague.com