utahgayfootballleague.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man Daphnien in Innenräumen kultiviert

Wie man Daphnien drinnen kultiviert

Daphnien, die wegen ihrer ruckartigen Bewegungen als "Wasserflöhe" bekannt sind, sind winzige lebende Organismen, die eine nahrhafte Nahrungsquelle für Heimtierfische oder Amphibien sein können. Um eine Daphnia-Kultur zu gründen, müssen Sie ihren Lebensraum einrichten und sie richtig pflegen. Wenn Sie die richtigen Schritte befolgen, können Sie eine gesunde Kultur von Daphnien entwickeln, die als natürliche Nahrungsquelle für Ihre Haustiere dienen kann.

Dieser Artikel wurde von unserem geschulten Team von Redakteuren und Forschern mitverfasst, die ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. Zusammen zitierten sie Informationen aus 16 Referenzen.

Fisch füttern. 29. März 2019. Weitere Informationen ... Füllen Sie einen Behälter mit chlorfreiem Wasser. Verwenden Sie eine 5 bis 20 Gallonen 18. Daphnien sterben in Leitungswasser aufgrund des Chlors, das es oft enthält. Wenn Sie bereits ein Aquarium haben, verwenden Sie stattdessen das Wasser aus dem Aquarium.

Sie können auch destilliertes Wasser verwenden. Behandeln Sie chloriertes Wasser mit einem Entchlorungsgerät. Sie können den Entchlorer online oder in einer Tierhandlung kaufen. Lesen Sie die Anweisungen auf der Rückseite der Verpackung und geben Sie die entsprechende Menge Chemikalie in das Wasser.

Lassen Sie die Lösung 30 Minuten im Wasser stehen und fahren Sie dann mit den nächsten Schritten fort. Installieren Sie eine Sprudelleitung oder einen Schwammfilter im Tank. Verwenden Sie keinen Luftstein oder mechanischen Filter, da kleine Blasen Auftriebsprobleme bei Daphnien verursachen können und mechanische Filter sie zerdrücken können. Verwenden Sie die niedrigste Lufteinstellung, um das Wasser relativ ruhig zu halten. Streben Sie einen pH-Wert zwischen 6 an. Wenn der pH-Wert Ihres Wassers zu hoch oder zu niedrig ist, kochen Sie es, um einen neutralen pH-Wert zu erzielen. Sie können auch destilliertes Wasser verwenden, um den pH-Wert auf neutral zurückzusetzen.

Daphnienkulturen bevorzugen kühlere Klimazonen. Lassen Sie sie daher an einem kühleren Ort wie einem Keller oder einer Garage. Erwägen Sie, mehr als eine Kultur einzurichten. Stellen Sie bis zu drei verschiedene Tanks auf, um Ihre Daphnia-Kulturen unterzubringen. Kaufen Sie die Daphnia online oder in einer Zoohandlung. Wenn Sie Ihre Daphnia online kaufen, werden sie normalerweise innerhalb von ein oder zwei Tagen an Sie versendet. Das Wasser, in das die Daphnien kommen, ist gelb. Tauchen Sie den Beutel ins Wasser.

Stellen Sie den Behälter oder Beutel, in den die Daphnien gelangt sind, etwa 30 Minuten lang ins Wasser, damit sie sich an die Wassertemperatur gewöhnen können. Gießen Sie die Daphnien ins Wasser. Öffnen Sie den Beutel oder Behälter, in den die Daphnia gekommen ist, und gießen Sie sie vorsichtig in Ihren Tank oder Behälter.

Sie können das alte Wasser aus einem vorhandenen Aquarium verwenden oder Leitungswasser entchloret. Verwenden Sie grünes Wasser mit hohem Algengehalt. Daphnien gedeihen in grünem Wasser mit Algen. Entfernen Sie sie daher nicht, wenn sie sich in Ihrem Behälter oder Tank bilden. Die Daphnien ernähren sich von den Algen im Wasser und können sie als Nahrungsquelle verwenden. Wenn Sie Ihr eigenes grünes Wasser erzeugen möchten, können Sie dies tun, indem Sie einen mit Wasser gefüllten Behälter und eine Handvoll Grasabfälle mehrere Tage lang unbedeckt lassen.

Füttern Sie die Daphnien ein bis drei Prisen Aktivhefe pro Tag. Sie können aktive Hefe online oder in einem Lebensmittelgeschäft kaufen. Wenn Sie die Hefe ins Wasser geben, wird sie trüb. Untersuchen Sie am nächsten Tag die Klarheit des Wassers. Das Wasser sollte am nächsten Tag klar sein. Verringern Sie die Hefemenge, mit der Sie die Daphnien füttern. Wenn sich das Wasser vor Ablauf der 24 Stunden klärt, müssen Sie die Daphnien mehr füttern.

Passen Sie die Futtermenge an, bis die gesamte Hefe über einen Zeitraum von 24 Stunden verzehrt ist. Überwachen Sie jeden Tag die Gesundheit Ihrer Daphnia-Kulturen. Daphniengemeinschaften können durch Temperaturänderungen, Überfütterung oder Überfüllung absterben. Vermeiden Sie es, ihre Umgebung drastisch zu verändern, und überwachen Sie den Tank, um sicherzustellen, dass Sie sie ausreichend füttern.

Wenn Sie feststellen, dass Daphnien überfüllt sind, ernten Sie sie regelmäßiger. Verwenden Sie ein Netz mit Löchern, die groß genug sind, um das Baby Daphnia durchzulassen, aber klein genug, um die Erwachsenen zu fangen. Untersuchen Sie die Daphnienpopulation vor der Ernte. Wenn Sie feststellen, dass sie sich nicht so schnell wie gewöhnlich vermehren, verzögern Sie die Ernte, damit ihre Anzahl steigen kann. Nein, sie brauchen kein Licht, weil sie sich selbst ernähren. Licht hat tatsächlich meine Haustierdaphnie getötet.

Ja Nein Nicht hilfreich 28 Hilfreich 6. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. Bereits beantwortet Keine Frage Schlechte Frage Andere. Verwandte wikiHows bearbeiten. Artikelinfo Dieser Artikel wurde von unserem geschulten Team von Redakteuren und Forschern mitverfasst, die ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben.

Füttern von Fischen Drucken Bearbeiten Senden Sie Fanpost an Autoren. Hat Ihnen dieser Artikel geholfen? Cookies machen wikiHow besser. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Mitverfasst von:. BA Brian Ashcroft 5. April. Ich habe es gegoogelt und bin auf Ihre Website gestoßen, die informativ und äußerst hilfreich war. Vielen Dank. Zum Thema passende Artikel. Vielen Dank, dass Sie uns informiert haben.

(с) 2019 utahgayfootballleague.com